Überfälligkeit melden

Diese Anleitung führt Sie Schritt für Schritt durch den Meldeprozess für überfällige Forderungen.

Maske für Überfälligkeitsmeldungen öffnen

Wählen Sie im Quick Menü in der oberen, rechten Ecke „Überfälligkeitsmeldung“ aus.

Rechnungsinformationen eingeben

Im Bereich „Allgemeine Angaben“ muss der Name und die Telefonnummer der Kontaktperson des Kunden eingegeben werden. Ebenfalls muss die Anzahl der Mahnungen und das Datum der letzten Massnahme eingegeben werden.

Im unteren Bereich können die Rechnungsdetails eingegeben werden. Achten Sie darauf, dass Sie die richtige Währung auswählen.

Sie können mehrere Rechnungen auf einmal eingeben.

Bestätigen der Überfälligkeitsmeldung

Kontrollieren Sie Ihre Angaben und bestätigen Sie die Meldung.